Startseite » Uncategorized

Kategorie: Uncategorized

Herbsttimmung

Herbstkonzert 2022

Am Sonntag ,13. November 2022 findet um 11Uhr unser alljährliches Herbstvorspiel im Orchesterraum der Musikschule Lüdinghausen in Kooperation mit der Musikschule Lüdinghausen statt.
Bei einer Mischung aus Liedern und klassischer Musik wollen wir eine schöne Stunde in herbstlicher Atmosphäre verbringen.

Alle Interessenten sind herzlich wilkommen.

Schlussapplaus Frühlingskonzert

Frühlingskonzert 2022

Nach 3 Jahren “Corona-Pause” fand am vergangenen Samstag (14. Mai 2022) wieder das schon zur Tradition gewordenen “Frühlingskonzert” der Klassen von Annette Bialonski, Michaela und Andreas Heitkamp und Andreas Lobisch,  und  statt.

Fruehlingskonzert2022

Ca. 40 Zuhörende bildeten eine schon lange nicht mehr gesehene Vorspielkulisse für die 16 Schülerinnen und Schüler, die Musik von Klassik bis zu Filmmusik und Musical vorbereitet hatten.

Bei seiner Begrüßung unterstrich Andreas Lobisch die Wichtigkeit solcher Konzerte in der musikalischen Ausbildung als Zielmarken, auf die man seine Aufmerksamkeit richten und hinarbeiten kann. „I don‘t need time, I need a deadline“, zitierte er den berühmten Jazzpianisten und Bandleader Duke Ellington.

Es folgte ein einstündiges Programm rund um den Frühling. Wer bisher noch nicht in Frühlingsstimmung war, bekam diese spätestens mit “Es tönen die Lieder”, gespielt als Eröffnung des Konzerts vom Querflötentrio Christina Fipper, Paula Flacke und Alona Heitkamp.

Frühlingskonzert

Am morgigen Samstag (14. Mai 2022) findet nach 3 Jahren “Corona-Pause” wieder das traditionelle Frühlingskonzert in Kooperation mit dem Musikschulkreis Lüdinghausen statt. Das Konzert beginnt um 16 Uhr im Orchesterprobenraum (Anbau Canisianum)

 Alle Interessierten sind herzlich wilkommen!

Annette Bialonski und Andreas Lobisch beim Liederabend

Liederabend „Sie liebten sich beide“

Vor ausverkauftem Saal fand am 09. April der Liederabend „Sie liebten sich beide“ statt, der die besondere Dreierbeziehung der Künstler Robert Schumann, Clara Schumann und Johannes Brahms beleuchtet. Annette Bialonski und Andreas Lobisch moderierten mit Auszügen aus den Briefen der drei Musiker das Konzert und stellten den biografischen Stationen ausgewählte Lieder und Solostücke gegenüber.
Plakat Lobisch - Bialonski 2022

Liederabend: Die besondere Trias Schumann – Brahms – Schumann

Plakat Lobisch - Bialonski 2022

Sie liebten sich beide – die besondere Trias Schumann – Brahms – Schumann

Traum und Wirklichkeit, Freude und Trauer, Leidenschaft und Resignation – in die Facetten der Liebe im Spiegel dieser romantischen Spannungsfelder entführen die Lieder dieses Konzertabends. Sie lassen zudem ahnen, von welchen Sehnsüchten, welchem Begehren, welcher Passion die historischen Liebesbeziehungen Robert Schumann – Clara Schumann und Clara Schumann – Johannes Brahms geprägt waren.

Theresa Boving

Duo beim Landeswettbewerb erfolgreich

Theresa Boving

Beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“, der in Detmold vom 18.-22. März ausgetragen wurde, traten in diesem Jahr Helen Bialonski und Theresa Bovng in der Kategorie „Gesangsduo“ an. Beide freuten sich sehr auf den Auftritt und wurden für ihren einfühlsamen und stimmigen Vortrag mit einem 2. Preis (21 Punkte) belohnt.
Leider konnte das Duo Alexandra Friesen und Maria Schlichtmann aus krankheitsbedingt nicht antreten.